Impressum |   Disclaimer |   Kontakt 

   a Jeep Wrangler Rubicon Recon

Jeep Wrangler Rubicon Recon

Sondermodell mit noch mehr Offroad-Potential

FCA hat angekündigt, bereits Ende des Monats in den US-Ausstellungsräumen von Jeep das neue Sondermodell des Offroaders Jeep Wrangler, den Jeep Wrangler Rubicon Recon, zu präsentieren. Offroad-Enthusiasten können dann den Jeep Wrangler Rubicon Recon, der über eine verbesserte Geländegängigkeit verfügen soll, im Augenschein nehmen und erwerben. Der empfohlene Verkaufspreis soll ab 39.145 USD für das zweitürige Modell und ab 42.945 USD für das viertürige Wrangler Unlimited Modell liegen.

Jeep Wrangler Rubicon Recon frontal/seitlich - Quelle/Copyright: FCA
Quelle/Copyright: FCA

Um die Geländegängigkeit des Jeep Wrangler Rubicon Recon zu verbessern, erhielt der Offroader einen Vorderachsen-Upgrade. Zudem wurde der Felsschutz durch hochbelastbare Abdeckungen und durch verstärkte, etwas kürzere Rock-Rails erhöht. Dies und eine Fahrwerkshöherlegung um 1,3 cm ermöglichen nun sogar den Einsatz von 32- oder optional von 35-Zoll-Reifen.

Jeep Wrangler Rubicon Recon hinten/seitlich - Quelle/Copyright: FCA
Quelle/Copyright: FCA

Angetrieben wird der Offroader weiterhin von einem 284 PS starken 3,6-Liter-V6-Motor. Die Kraftübertragung übernimmt standardmäßig ein manuelles Sechsgang-Schaltgetriebe.

Jeep Wrangler Rubicon Recon innen - Quelle/Copyright: FCA
Quelle/Copyright: FCA

Das Interieur des Jeep Wrangler Rubicon Recon ist alles andere als puristisch. So weist der Offroader unter anderem serienmäßig ein Audiosystem mit acht Lautsprechern, beheizte schwarze Ledersitze mit einem "Rubicon"-Sticklogo wie auch ein mit Leder umwickeltes Lenkrad mit roten Akzentnähten auf.


02.2017